close
Menu

43. Hohenheimer Gemüsebautag

Am 22.09.2020 fand an der Staatsschule für Gartenbau in Hohenheim der 43. Hohenheimer Gemüsebautag statt. Dem Fachpublikum aus dem süddeutschen Raum wurde am Vormittag ein vielfältiges Angebot an Vorträgen vom Thema Bodenansprache bis hin zum Anbau von Nischenprodukten wie Süßkartoffeln oder Yacon geboten. 

Am Nachmittag durften wir Produkte der Firma Netafim und John Deere vorstellen. Wir haben unsere Produktpalette vom John Deere 5100R über 6120M bis hin zum 6130R gezeigt. Dafür wurden uns speziell für den Bereich Sonderkulturen von der Firma Pflug-Maurer Anbaugeräte zu Verfügung gestellt. So konnten wir eine Einzelkornsämaschine der Firma Monosem vorstellen, mit der Samen von minimal 0,5mm Durchmesser ausgesät werden können. Außerdem durften wir eine Biofräse der Firma Breviglieri ausstellen, die zur besseren Flächenrotte Komposttee in den Erdstrom einspritzen kann. 

Aus dem Bereich der Bewässerung wurde Informations- und Anschauungsmaterial vom Pumpenaggregat über die Wasserspeicherung bis hin zur Tröpfchenbewässerung ausgestellt. 

Wir bedanken uns bei dem Publikum für die interessanten Gespräche und bei der Staatsschule für Gartenbau für den gelungenen Tag.